Projekte zur Torfmooskultivierung

In Deutschland wird seit 2004 in verschiedenen Projekten an der Universität Greifswald die Torfmooskultivierung auf degradierten Hochmoorflächen untersucht. Ziel ist es, die derzeitigen, das Moor zerstörenden Nutzungsformen (z.B. Maisanbau, Grünland, Torfabbau) möglichst weitgehend durch eine torferhaltende und nachhaltige, nasse Bewirtschaftung in Form von Torfmoos-Paludikultur zu ersetzen.

Das größte Flächenpotential bietet derzeit das Hochmoorgrünland. Um eine ausreichende Bewässerung der Torfmooskulturen auf Torfboden sicherzustellen, kann das Anlegen von Wasserreservoirs notwendig sein. Der Wasserverlust infolge von Verdunstung kann durch das Abdecken mit schwimmenden Torfmoos-Vegetationsmatten gemindert werden. Ein Mosaik verschiedener Produktionssysteme könnte die optimale Konstellation für Torfmooskultivierung auf Hochmoorflächen darstellen. Torfmooskultivierung auf schwimmenden Vegetationsmatten ist auch auf sauren Gewässern in Tagebaufolgelandschaften anwendbar.

Mosaik degradierter Hochmoorflächen mit aktuellen Nutzungsformen (links) & mit möglicher Torfmooskultivierung (rechts)

Die Gesamtheit der Projekte zur Torfmooskultivierung untersucht alle Aspekte der Produktionsverfahren auf Torfböden bzw. künstlichen Gewässern, die gartenbauliche Eignung der Torfmoos-Biomasse als Substratrohstoff sowie potentielle Umwelteffekte:

  • Produktion von Torfmoos-Saatgut (Diasporen)
  • Anlage von Torfmooskulturflächen
  • Pflegemaßnahmen und Ernteverfahren
  • Aufbereitung der Torfmoos-Biomasse als Substratrohstoff
  • Ökonomische Einschätzung
  • Gartenbauliche Versuche
  • Monitoring von Flora und Fauna
  • Effekte für den Klimaschutz

Detaillierte Inhalte und Ergebnisse sind bei der Vorstellung der jeweiligen Projekte zu finden.

Projekt-Liste

OptiMOOS

OptiMOOS
Verbundprojekt „Torfmooskultivierung optimieren: Wassermanagement, Klimabilanz, Biodiversität & Produktentwicklung“. mehr...

MOOSzucht

MOOSzucht
Züchtung und Massenvermehrung von Torfmoosen zur industriellen Produktion eines nachwachsenden Substratausgangsstoffes für den Gartenbau. mehr...

MOOSzucht
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2017
Züchtung und Massenvermehrung von Torfmoosen zur industriellen Produktion eines nachwachsenden Substratausgangsstoffes für den Gartenbau.
Torfersatz
Forschungsprojekt
MOOSWEIT

MOOSWEIT
Anbau und Ernte von kultivierten Torfmoosen zur klimaschonenden Moorentwicklung, Weiterentwicklung des Produktionsverfahrens auf Hochmoorgrünland, Begleitforschung einer vollständigen Kulturrotation im industriellen Maßstab. mehr...

MOOSWEIT
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2016
Anbau und Ernte von kultivierten Torfmoosen zur klimaschonenden Moorentwicklung, Weiterentwicklung des Produktionsverfahrens auf Hochmoorgrünland, Begleitforschung einer vollständigen Kulturrotation im industriellen Maßstab.
Torfersatz
Forschungsprojekt
MOOSGRÜN

MOOSGRÜN
Im MOOSGRÜN-Projekt wurde ein großflächiger Feldversuch auf fünf Hektar angelegt, um die Möglichkeiten der Torfmooskultivierung auf zuvor genutztem Hochmoorgrünland zu erforschen. mehr...

MOOSGRÜN
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2010
Im MOOSGRÜN-Projekt wurde ein großflächiger Feldversuch auf fünf Hektar angelegt, um die Möglichkeiten der Torfmooskultivierung auf zuvor genutztem Hochmoorgrünland zu erforschen.
Torfersatz
Forschungsprojekt
PROSUGA

PROSUGA
Die Produktion von Torfmoos im industriellen Maßstab war Inhalt des PROSUGA-Projekts. Untersucht wurde die gesamte Produktionskette von der Saatgutherstellung bis zu pflanzenbaulichen Tests. mehr...

PROSUGA
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2010
Die Produktion von Torfmoos im industriellen Maßstab war Inhalt des PROSUGA-Projekts. Untersucht wurde die gesamte Produktionskette von der Saatgutherstellung bis zu pflanzenbaulichen Tests.
Torfersatz
Forschungsprojekt
Torfmooskultivierung Georgien

Torfmooskultivierung Georgien
Untersuchung zu den Möglichkeiten der Torfmooskultivierung in der Kolchis, Georgien. Die Kolchis Tiefebene bietet aufgrund der Flächenverfügbarkeit und der klimatischen Bedingungen ein hohes Potential für die Torfmoosultivierung. mehr...

Torfmooskultivierung Georgien
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2007
Untersuchung zu den Möglichkeiten der Torfmooskultivierung in der Kolchis, Georgien. Die Kolchis Tiefebene bietet aufgrund der Flächenverfügbarkeit und der klimatischen Bedingungen ein hohes Potential für die Torfmoosultivierung.
Torfersatz, Georgien, Kolchis
Forschungsprojekt
MOOSFARM

MOOSFARM
MOOSFARM testete die Torfmooskultivierung auf schwimmfähigen Vegetationsträgern auf überstauten Hochmoor-Abtorfungsflächen und Sandgruben in Niedersachsen sowie auf Tagebaurestseen in Brandenburg. mehr...

MOOSFARM
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2007
MOOSFARM testete die Torfmooskultivierung auf schwimmfähigen Vegetationsträgern auf überstauten Hochmoor-Abtorfungsflächen und Sandgruben in Niedersachsen sowie auf Tagebaurestseen in Brandenburg.
Torfersatz
Forschungsprojekt
TORFMOOS

TORFMOOS
Pilotprojekt zur Torfmooskultivierung. Untersucht wurde die Etablierung von künstlich ausgebrachten Torfmoosen auf abgetorftem Hochmoor und Einflüsse auf die Wachstumsbedingungen. mehr...

TORFMOOS
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2004
Pilotprojekt zur Torfmooskultivierung. Untersucht wurde die Etablierung von künstlich ausgebrachten Torfmoosen auf abgetorftem Hochmoor und Einflüsse auf die Wachstumsbedingungen.
Torfersatz
Forschungsprojekt
Literaturstudie Sphagnum

Literaturstudie Sphagnum
Literaturstudie über Sphagnum als nachwachsender Rohstoff. mehr...

Literaturstudie Sphagnum
Hochmoor
Substrat/Torfersatz
2001
Literaturstudie über Sphagnum als nachwachsender Rohstoff.
Torfersatz
Forschungsprojekt

Mehr Projekte und Praxisbeispiele zu Paludikulturen und Moor-Wiedervernässung hier.